Steuererklärungen 2016 - BalTax zum Download

Der Versand der Steuererklärungen 2016 des Kantons Basel-Stadt für natürliche und juristische Personen ist am 2. Februar 2017 erfolgt. In diesen Tagen erhalten Privatpersonen und Unternehmen die Steuererklärung. Die Steuererklärung 2016 für natürliche Personen ist bis 31. März 2017 abzugeben. Juristische Personen haben die Steuererklärung 2016 bis 30. Juni 2017 einzureichen. Die Frist für die Abgabe der Steuererklärung kann gebührenfrei mit der Fristenkarte oder im Internet unter www.steuerverwaltung.bs.ch/online-dienste bis 30. September 2017 erstreckt werden. Für eine weitergehende Fristerstreckung oder für ein zweites Fristerstreckungsgesuch wird eine Gebühr von CHF 40.- erhoben.

Privatpersonen können die Steuererklärung elektronisch mit dem PC-Programm BalTax ausfüllen. BalTax ist für die Betriebssysteme Microsoft Windows, Apple Mac OS X und Linux verwendbar. Die Steuerdeklaration kann elektronisch über das Internet übermittelt werden. Auf diese Weise sind nur noch das Hauptformular bzw. die Einlagemappe für Steuerunterlagen sowie die notwendigen Beilagen zusammen mit der unterzeichneten Freigabequittung mit der Post einzureichen. BalTax 2016 steht ab sofort zum Download bereit unter www.baltax.ch.

 

nach oben